Chronik Verein 5xBehringen (Lüneburger Heide) e.V.

 

 

 

Am 18. Februar 2011 fanden sich im Gasthaus Rieckmann 94 Personen ein, um den Verein „5xBehringen-International“ (Lüneburger Heide) zu gründen. Bernd Gellersen leitete die Versammlung und gab den Teilnehmern der Veranstaltung Informationen zur Vereinsgründung. Hartmut vonLoh stellte die Satzung vor. Eckhard Irrgang leitete die Wahlen. Nachfolgende Mitglieder wurden zum geschäftsführenden Vorstand gewählt.

 

Der geschäftsführende Vorstand
  • 1. Vorsitzender Hinrich Brammer
  • 2. Vorsitzender Lutz Meyer
  • 1. Kassenwart Hartmut von Loh
  • 2. Kassenwart Marco Ahrens
  • 1. Schriftführerin Catrin Sorge

 

 

Bernd Gellersen dankte den Teilnehmern und gab die
offizielle Vereinsgründung bekannt.

 

 

 

Am 6.März 2011 verstarb Heinrich Bargmann. Er war viele Jahre Mitglied im 5xBehringen Komitee und Entwickler des 5xBehringen Logos, das von allen Behringen Europas große Zustimmung fand.

 

 

Am 4. Februar 2012 fand die 1.Jahreshauptversammlung von 5xB statt. Hinrich Brammer begrüßte 59 Mitglieder.Über eine Power- pointpräsentation ließ er das vergangene Jahr Revue passieren.
Alle Beschlüsse wurden einstimmig gefasst. Bilder vom vergangenen Treffen 2010 in der Schweiz rundeten die Veranstaltung ab.

 

 

 

 

Gemälde 5xBehringen Garten

 

 

Am 29.04.12 wurde Bernd Gellersen für seine langjährige Vorstandsarbeit seit 1982 geehrt. Lutz Meyer hielt die Laudatio und überreichte ihm als Dank ein Ölgemälde vom 5xBehringen-Garten. Ein Imbiss ließ diesen festlichen Rahmen ausklingen.

 

 

 

Am 04. Mai 2012 wurde bei der Dorfverschönerung fleißig angepackt. Im Dorfzentrum gestaltete man das Umfeld des 750 Jahr-Gedenksteins um. Es wurde mit einer Grünfläche versehen. Das Ortsbild konnte dadurch deutlich aufgewertet werden.

 

 

 

Am 02.02.2013 fand die 2. Jahreshauptversammlung
statt.
Hinrich Brammer berichtete wieder über zahlreiche Aktivitäten, unter anderem über eine Dorfver- schönerungsaktion und dem Top-Treffen in Beringe Niederlande. Sein Dank galt allen Helfern.Der Kassenwart Hartmut von Loh konnte von einem ausgeglichenen Haushalt berichten. Zur Wiederwahl standen dieses Jahr die stellvertretenden Vorstandsmitglieder an. Alle wurden einstimmig gewählt. Zum Abschluss präsentierte Hartmut von Loh die neue Homepage von „5xBehringen International“. Diese fand großen Zuspruch unter den anwesenden Mitgliedern.

 

Der Verein stellt beim Großen Treffen in Behringen Wipfra am 12.07.13 eine limitierte 5xBehringen Medallie vor.

Am 01. Februar 2014 fand die 3. Jahreshauptversammlung statt. Hinrich Brammer konnte zahlreiche Mitglieder begrüßen. Er berichtete vom vergangenen Jahr unter anderem vom Top-Treffen, den großen Spielen in  Behringen Wipfra und den Arbeitseinsätzen des Vereins. Weiterhin rief er die Mitglieder zur Unterstütung des Top-Treffens in Behringen LG Heide auf. Der Kassenwart Hartmut von Loh berichtete von einem kleinen Minus in der Kasse und stellte der Versammlung den Haushaltsplan 2014 vor. Die Beiträge bleiben für das folgende Jahr konstant. Die Jugendwartin Christine Enzmann ging in Ihrem Bericht auf eine Veranstaltung zum 50.-jährigen Vereinsjubiläum des TUS Steinbeck ein. Im Anschluss daran berichtete Hartmut von Loh über das 1. Jahr Homepage 5xBehringen-International. Mit über 42.000 Besucher wurde diese Seite sehr gut angenommen. Mit den Grußworten der Gäste endete die Versammlung.

Anlässlich des Top-Treffens in Behringen vom 02.05.14 - 04.05.14 wurde der Joker-Point offiziell eingeweiht. Danke an alle Helferinnen und Helfer für diese Super-Idee.

Am 8. August 2014 waren Hinrich Brammer, Lutz Meyer und Maike Meyer zu Gast bei der NDR 1 Radio Niedersachsen Plattenkiste. Sie stellten den Verein 5xBehringen-International der Öffent-lichkeit vor.

Am 7. Februar 2015 fand die                    4. Jahreshauptversammlung statt. Hinrich Brammer ging hier auf die Ereignisse des vergangenen Jahres ein. Er danke den zahlreichen Helfern für ihren Einsatz der guten Sache. Der Kassenwart Hartmut von Loh legte einen positiven Kassenbericht vor. Dem Kassenwart und Vorstand wurde Entlastung erteilt. Die Jugendwartin Christine Brammer ließ das vergangene Jahr Revue passieren und gab eine Vorschau auf das Programm vom Jugend- camp 2015, welches dieses Jahr bei uns in der Heide stattfindet. Bei den Wahlen wurden die 1. des  Vorstandes und der Festausschuss gewählt. Alle wurden in Ihren Ämtern bestätigt. Petra Indorf stellte das neue Qutfit vom "Tortenteam Behringen" vor, dieses fand von der Versammlung großen Zuspruch. Mit einer Diskussion über Breitbandkabel unter dem Punkt Verschiedendes endete die Versammlung.

Am 12. Februar 2016 fand die 5. Jahreshauptversammlung statt. Hinrich Brammer hielt einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Er dankte allen Helfern für Ihren Einsatz. Der Kassenwart Hartmut von Loh legte einen ausgeglichenen Kassenbericht vor. Vorstand und Kassenwart wurde Entlastung erteilt. Jugendwartin Christine Enzmann wies schon einmal auf das große Treffen 2016 in Belgien hin. Dieses findet vom 8. bis 11. Juli statt. Die anstehenden Satzungsänderungen wurden einstimmig genehmigt. Die Homepage des Vereines hat erstmals die Besucherzahl von 100.000 überstiegen, dieses wurde von der Versammlung beeindruckungsvoll zur Kenntnis genommen. Mit den Grußworten der ortsansässigen Vereinen endete die JHV.

Am 13. Juli 2016 wurden die von der JHV beschossenen Satzungsänderungen im Vereinsregister beim Amtsgericht Lüneburg eingetragen.

Die Gemeinnützigkeit des Vereines wurde aufgegeben.

Am 04. Februar 2017 fand die 6. Jahreshauptversammlung statt. Hinrich Brammer hielt einen Rückblick auf das vergangene Jahr und ging dabei auf das große Treffen in Belgien ein. Der Kassenwart Hartmut von Loh legte seine Kassenbericht vor und berichtete über die Einnahmen und Ausgaben des Vereines.  Vorstand und Kassenwart wurde Entlastung erteilt. Jugendwartin Christine Enzmann berichtete über die Aktivitäten der Jugendarbeit. Mit den Grußworten der ortsansässigen Vereinen endete die JHV.

Am 10. November 2017 erhielt Bernd Gellersen

das Bundesverdienstkreuz.

 

Ein Mann mit von der 1. Stunde bei 5xBehringen!